Wir sind immer gerne für Sie da,                                wenn Sie uns brauchen!

Müller Bestattungen in Mülheim

Wir bestatten auf allen Friedhöfen in allen Stadtteilen in Mülheim und Umgebung, in ganz Deutschland und weit darüber hinaus. Wir sind Spezialisten in weltweiten Überführungen und bemühen uns dabei immer auch die Kosten für Sie in Grenzen zu halten.

Gerne können Sie einen Termin mit uns vereinbaren,

wir sind selbstverständlich jederzeit für Sie erreichbar.

Sie erreichen uns wirklich 24-Stunden,

rund um die Uhr.

Tag und Nacht sind wir gerne für Sie da.

 

24-Stunden-Telefon:

0208/ 3 11 13

 

Aufgrund von vielen Terminen, die wir bei Angehörigen zu Hause haben, Überführungen, bzw. Beisetzungen auf Friedhöfen, kann es sein, dass Sie uns in unseren Büros Teinerstraße 44 in Mülheim-Stadtmitte und Aktienstraße 264 in Mülheim-Winkhausen einmal nicht persönlich antreffen.

Schellen Sie dann einfach an der Türe und Sie sind sofort mit unserem Telefon verbunden. In der Regel ist es immer möglich, dass wir innerhalb von 10 bis 15 Minuten vor Ort sind. Oder Sie rufen vorher an und vereinbaren einen Termin mit uns. Wir sind dann umgehend für Sie da, wenn Sie uns brauchen.

Müller Bestattungen

in Mülheim an der Ruhr

Immer für Sie da

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen:

 

+49 208 3 11 13

 

Anschrift

Müller Bestattungen


Teinerstr. 44
45468 Mülheim/ Ruhr

Stadtmitte

gegenüber ev. Krankenhaus

 

Aktienstraße 264

45473 Mülheim/ Ruhr

Winkhausen

 

Nordstraße 25

Mülheim-Dümpten

 

Telefon
+49 208 3 11 13

 

E-Mail
info@mueller-muelheim.de

 

Beerdigungen, Bestattungsinstitut, Müller Mühle - Müller Bestattungen

Wichtige Dokumente für den Bestatter im Trauerfall:

Folgende Dokumente werden im Trauerfall benötigt:

 

  • Das Familienbuch

falls kein Familienbuch vorhanden ist:

- eine Heiratsurkunde mit Geburtseintrag

- eine Sterbeurkunde, wenn der Ehepartner bereits verstorben ist

- das Scheidungsurteil bei Geschiedenen

- die Geburtsurkunde bei Ledigen

  • Personalausweis
  • Rentenanpassungsbescheid oder die Renten-Nummer bzw. die Werks-Renten-Nummer
  • Unterlagen über Pensionen und/ oder betriebliche Altersversorgungen
  • Krankenkassenscheckkarte
  • Originale von Versicherungspolicen
  • Mitgliedsbücher von Sterbekassen und Nachbarschaftshilfen 
  • Erwerbsurkunde der Grabstelle, wenn vorhanden
  • beglaubigte Übersetzungen ausländischer Urkunden (z.B. der Heiratsurkunde und oder der Geburtsurkunde)

 

Wir kommen gerne zu Ihnen in Ihre vertraute Umgebung oder besprechen alles Erforderliche in unseren freundlichen Räumlichkeiten.

Sie erreichen uns jederzeit, Tag & Nacht !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Müller Bestattungen