Ihnen sowie Ihren Angehörigen zuliebe: Sorgen Sie vor!

Vorsorge schützt die, dir wir lieben vor finanziellen Belastungen

Das Thema Tod mag nicht so recht zum Leben passen. Und doch ist der Tod unausweichlich. Treffen Sie deshalb schon im Leben Vorsorge dafür, wie dieser allerletzte Abschied aussehen soll.

 

Wir von Müller Bestattungen in Mülheim an der Ruhr

helfen Ihnen gerne alles erforderliche zu regeln.

 

Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs entscheiden Sie selbst über Art und Umfang Ihrer dereinstigen Bestattung. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass die Angehörigen im Sterbefall nicht unnötig belastet werden. Darüber hinaus können Sie sicher sein, dass im Fall Ihres Ablebens alles in Ihrem Sinne getan wird und Ihr Leben einen Ihrer Persönlichkeit entsprechenden würdigen Abschluss erhält.

 

Ein Vorsorgegespräch bei uns umfasst:

  • Die Auswahl der Bestattungsart
  • Die Gestaltung der Trauerfeier
  • Art und Umfang der Blumenarrangements
  • Die Organisation und Gestaltung von Traueranzeigen und Sterbebildern
  • Die Benennung Ihnen wichtiger Personen, die im Fall des Ablebens unbedingt benachrichtigt werden sollen
  • Die Auswahl von Särgen oder Urnen
  • Die Regelung der späteren Grabpflege
  • Die Festlegung und Bezahlung aller Kosten
  • Die Zusammenstellung aller benötigten Dokumente zur Abwicklung der notwendigen Formalitäten inklusive der Nachlassregelung
  • Weitere individuelle Wünsche und Bedürfnisse

 

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Uns ist es wichtig, Ihnen für diesen letzten Weg mit verbindlichen Zusagen Sicherheit zu geben. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter +49 208 31113 oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Müller Bestattungen

in Mülheim an der Ruhr

Immer für Sie da

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen:

 

+49 208 3 11 13

 

Anschrift

Müller Bestattungen


Teinerstr. 44
45468 Mülheim/ Ruhr

Stadtmitte

gegenüber ev. Krankenhaus

 

Aktienstraße 264

45473 Mülheim/ Ruhr

Winkhausen

 

Nordstraße 25

Mülheim-Dümpten

 

Telefon
+49 208 3 11 13

 

E-Mail
info@mueller-muelheim.de

 

Beerdigungen, Bestattungsinstitut, Müller Mühle - Müller Bestattungen

Wichtige Dokumente für den Bestatter im Trauerfall:

Folgende Dokumente werden im Trauerfall benötigt:

 

  • Das Familienbuch

falls kein Familienbuch vorhanden ist:

- eine Heiratsurkunde mit Geburtseintrag

- eine Sterbeurkunde, wenn der Ehepartner bereits verstorben ist

- das Scheidungsurteil bei Geschiedenen

- die Geburtsurkunde bei Ledigen

  • Personalausweis
  • Rentenanpassungsbescheid oder die Renten-Nummer bzw. die Werks-Renten-Nummer
  • Unterlagen über Pensionen und/ oder betriebliche Altersversorgungen
  • Krankenkassenscheckkarte
  • Originale von Versicherungspolicen
  • Mitgliedsbücher von Sterbekassen und Nachbarschaftshilfen 
  • Erwerbsurkunde der Grabstelle, wenn vorhanden
  • beglaubigte Übersetzungen ausländischer Urkunden (z.B. der Heiratsurkunde und oder der Geburtsurkunde)

 

Wir kommen gerne zu Ihnen in Ihre vertraute Umgebung oder besprechen alles Erforderliche in unseren freundlichen Räumlichkeiten.

Sie erreichen uns jederzeit, Tag & Nacht !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Müller Bestattungen