Immer gerne für Sie, wenn Sie uns brauchen

Wir von Müller Bestattungen in Mülheim an der Ruhr stehen für großes Engagement und menschlichen Einsatz. Wir wissen, wie schwierig es ist, sich mit dem Thema Vorsorge auseinanerzusetzen oder auch, wie belastend ein Todesfall für die Betroffenen ist. Doch wir sind gerne und kompetent für Sie da und begleiten Sie menschlich durch für Sie schwere Zeiten. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und versuchen Ihnen vieles zu erleichtern.

 

Egal ob zu Hause in Ihrer vertrauten eigenen Umgebung,

in unseren Geschäftsräumen auf der Teinerstraße in Mülheim-Stadtmitte

oder auf der Aktienstraße in Mülheim-Winkhausen

- wir sind für Sie da.

Und dabei spielt es auch keine Rolle,

an welchem Tag und zu welcher Stunde

- wir sind für Sie da.

Müller, Bestattungen, Bestattungsmeisterbetrieb Familie Helmus-Fohrmann

Familie Helmus-Fohrmann

sowie ein engagiertes Team von Mitarbeitern

ist gerne jederzeit für Sie da!

 

In unseren Geschäftsräumen

auf der

Teinerstraße 44

in Mülheim-Stadtmitte

und Aktienstraße 264

in Mülheim-Winkhausen

oder zu Hause bei Ihnen,

in Ihrer vertrauten Umgebung.

Müller Bestattungen

in Mülheim an der Ruhr

Immer für Sie da

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen:

 

+49 208 3 11 13

 

Anschrift

Müller Bestattungen


Teinerstr. 44
45468 Mülheim/ Ruhr

Stadtmitte

gegenüber ev. Krankenhaus

 

Aktienstraße 264

45473 Mülheim/ Ruhr

Winkhausen

 

Nordstraße 25

Mülheim-Dümpten

 

Telefon
+49 208 3 11 13

 

E-Mail
info@mueller-muelheim.de

 

Beerdigungen, Bestattungsinstitut, Müller Mühle - Müller Bestattungen

Wichtige Dokumente für den Bestatter im Trauerfall:

Folgende Dokumente werden im Trauerfall benötigt:

 

  • Das Familienbuch

falls kein Familienbuch vorhanden ist:

- eine Heiratsurkunde mit Geburtseintrag

- eine Sterbeurkunde, wenn der Ehepartner bereits verstorben ist

- das Scheidungsurteil bei Geschiedenen

- die Geburtsurkunde bei Ledigen

  • Personalausweis
  • Rentenanpassungsbescheid oder die Renten-Nummer bzw. die Werks-Renten-Nummer
  • Unterlagen über Pensionen und/ oder betriebliche Altersversorgungen
  • Krankenkassenscheckkarte
  • Originale von Versicherungspolicen
  • Mitgliedsbücher von Sterbekassen und Nachbarschaftshilfen 
  • Erwerbsurkunde der Grabstelle, wenn vorhanden
  • beglaubigte Übersetzungen ausländischer Urkunden (z.B. der Heiratsurkunde und oder der Geburtsurkunde)

 

Wir kommen gerne zu Ihnen in Ihre vertraute Umgebung oder besprechen alles Erforderliche in unseren freundlichen Räumlichkeiten.

Sie erreichen uns jederzeit, Tag & Nacht !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Müller Bestattungen